Herzlich Willkommen

Wenn Sie uns noch nicht kennen, laden wir Sie herzlich ein, bei 'Wir über uns' mehr über unsere Gemeinde zu erfahren. Vielleicht zählen Sie dann auch bald zu uns und sind gemeinsam unterwegs: Zu Dir, zu mir, zu Gott.

Ihre Cantate-Gemeinde in Kirchheim bei München.


Gottesdienst Daheim - 29.3.2020

Fallen Ihnen die Kirchenglocken in dieser zwangsweise "stillen Zeit" auch mehr oder anders auf als sonst? Wir wurden öfter darauf angesprochen: "Ich mache dann eine kleine Pause.." oder "Zeit zum beten..." oder "Ich schau dann raus, in die Ferne...". Geht es Ihnen ähnlich?

Für diesen Sonntag (oder auch später) möchten wir folgende Angebote empfehlen:

Spruch der Woche: "Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele." | Mt 20,28

Sie hat etwas am Gottesdienst oder in der Stille besonders bewegt? Sie möchten mit jemandem über Ihre Erfahrung sprechen? Wenden Sie sich gerne an Pfarrerin Ute Heubeck. Doch bitte ausschließlich telefonisch unter: 089 - 9038133 oder 0151 – 127 98 229

Offene Kirche und Ostern

Herzliche Einladung in die offene Cantate-Kirche zu kommen, um Stille zu halten, eine Kerze anzuzünden, ein Gebet zu sprechen oder über einen Bibelvers zu meditieren.

  • Dienstags und Donnerstags von 15 – 19 Uhr und
  • Sonntags von 10 – 19 Uhr sowie 
  • von Karfreitag bis Ostermontag jeweils von 10 – 19 Uhr.

Normalerweise schweigen die Glocken von Gründonnerstagabend bis Ostersonntagmorgen. Wir haben uns dafür entschieden, sie in diesem Jahr erklingen zu lassen – jedes Mal dann, wenn wir eigentlich Gottesdienst feiern würden: Karfreitag um 10.30 Uhr und um 15 Uhr zur Sterbestunde Jesu und am Ostersonntag um 10.30 Uhr. Die Glocken verbinden uns und schenken uns durch ihren Klang „Glaube“, „Hoffnung“ und „Liebe“ – so wurden die drei Glocken einst benannt.

Vielleicht mögen Sie am Ostersonntag ja außerdem den Wecker auf 5 Uhr stellen: die Zeit der Osternachtsfeier. Die Feier der Osternacht erinnert uns daran, dass Gott uns mit der Auferstehung Jesu ein Licht schenkt, das alle Finsternis erhellt – auch die Finsternis des Todes. So wie der Sonnenaufgang mitten in das Dunkel der Nacht hereinbricht und die Erde erhellt, so will das Osterlicht unsere eigene Dunkelheit erhellen.

Angebote während der Corona Zeit

Leider keine Gottesdienste und Veranstaltungen mehr in der Cantate-Kirche bis einschließlich Sonntag den 19. April 2020.

Hier finden Sie Empfehlungen der ELKB.

Bitte nutzen Sie die geistlichen Angebote in dem Medien und im Netz:

Angebote für Kinder:

Falls Sie Hilfe brauchen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Die Evangelische Telefonseelsorge erreichen Sie rund um die Uhr unter 0800 1110111.

20 Minuten für den Frieden - muss leider auch Pause machen

Herzliche Einladung zum ökumenischen Friedensgebet:

entfällt bis auf weiteres!

jeden 2. Mittwoch im Monat- 11 Uhr - St. Peter:
13.5., 10.6., 8.7.

jeden 4. Mittwoch im Monat - 19 Uhr- Cantate-Kirche
27.5., 24.6., 22.7.

St. Peter: Maria-Glasl-Straße 16
Cantate: Martin-Luther-Straße 5

MUSICAL zum Kirchenjubiläum

Mit großem Erfolg wurde in unserer Cantate Kirche zum zweiten Mal an Weihnachten ein Musical aufgeführt. Anlässlich unseres 35 jährigen Kirchenjubiläums sind in diesem Jahr sogar zwei Musicals geplant. Das erste soll bereits am 19. Juli 2020, am Sonntag vor den Sommerferien, im Gottesdienst um 10.30 Uhr aufgeführt werden. Es trägt den Titel „Am großen Tisch von Jesus“. Komponiert wurde es von Andreas Hantke.
Das erste Treffen mit Rollenvergabe findet am 7. Mai um 16.30 Uhr im Gemeindezentrum der Cantate-Kirche, Martin-Luther-Str. 5, statt. Nach den Pfingstferien beginnen die regulären Proben immer donnerstags und gelegentlich auch samstags.

Alle sing- und spielbegeisterten Kindergartenkinder, Grundschulkinder, aber auch ältere Schüler sind herzliche eingeladen!